News Details

Anzeige
02.08.11

Achensee Attack – Battle of Pirates wird zum großen Piratenfest

Captain Jack Lago ist auf der Suche nach einer neuen Crew

Mit der passenden Kleidung kommt echte Piratenstimmung auf (Foto: Achensee Tourismus)

Bereits zum dritten Mal in Folge findet die „Achensee Attack – Battle of Pirates“ am 6. August am Badestrand Buchau am Achensee in Tirol statt. Captain Jack Lago ist auf der Suche nach einer neuen Crew und fordert die heimischen Piratenclans zum erbitterten Kampf um die begehrten Plätze auf. Schnelligkeit und Kreativität führen zum Ziel, das 50 Meter vom Strand entfernt auf dem Piratenschiff des Captains, der „Black Benedikt“, mitten im Achensee liegt. Passend zur dritten Auflage dieser besonderen Veranstaltungen haben sich die Organisatoren viel Neues einfallen lassen.

Startschuss für die Piratenparty ist um 13.00 Uhr am Badestrand Buchau. Beim einstündigen „Warm-Up“ sorgen DJ Maxi Gruber und Moderator Daniel Gruber für die passende Stimmung, bevor um 14.00 Uhr die ersten Piraten bei der Floßchallenge ins Wasser gehen und sich ein Ringen um den Platz auf dem Piratenschiff liefern. Das Ziel steht fest: Möglichst schnell sollte die Black Benedikt geentert und dort eine Glocke geläutet werden. Angetreten wird jeweils im direkten Duell gegen einen zweiten Clan. Die Floße werden von den Veranstaltern zur Verfügung gestellt. Wer am schnellsten am Schiff ankommt, gewinnt.

Anders sieht dies in der Kreativwertung aus: Hier geht es darum, möglichst originell und einfallsreich eine Verkleidung und – für jene die Lust zum Basteln haben – auch ein Floß zu gestalten. Idee und Verkleidungen werden von einer Jury bewertet. Ein eigenes Floß bringt nochmal extra Punkte.

„Let’s start the party at the beach“ ist dieses Jahr das Motto der Achensee Attack. Diese Devise gilt heuer bereits am Nachmittag. Alle Besucher erhalten kostenlosen Eintritt ins Gelände und können sich bis in die Abendstunden amüsieren.

Für die kleineren und jüngeren Gäste gibt es in diesem Jahr laut Veranstalter ganz besondere Programmpunkte. Ein Kinderspielefest mit Dschungel Luftrutsche, Spider Wall, Bungeey Run, Fußball Hüpfburg, XXL Kriechtunnel, Kampf der Gladiatoren und vielen Attraktionen mehr findet direkt beim Piratenfest statt. Doch auch die Kinder sollen ihren Spaß am „Piraten-Sein“ haben und sind aufgefordert, verkleidet zur „Achensee Attack“ zu kommen. Der Bub oder das Mädchen mit der schönsten Verkleidung wird schließlich zu „Captain Jack Lagos Nachwuchspirat“ gekürt, erhält einen Orden und eine kleine Überraschung.

Links:
www.achensee.info
www.sonnalp.net
 





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren