News Details

Anzeige
06.06.14

AMS-Yachting jetzt auch in der Türkei

Ab sofort bietet die deutsche Charterfirma neben ihren Stützpunkten in Kroatien auch Yachtcharter in der türkischen Ägäis an

Neuer Stützpunkt bei AMS-Yachting: Marina „D-Marin" in Turgutreis / Türkei (Foto: AMS-Yachting)

AMS-Yachting steht seit dreißig Jahren für Yachtcharter in Kroatien. Ab sofort bietet die deutsche Charterfirma neben ihren Standorten in Istrien und Dalmatien auch Charter-Segelyachten in der türkischen Ägäis an. Im kleinen Städtchen Turgutreis an der Westküste der Halbinsel Bodrum befindet sich der Stützpunkt des neuen türkischen Kooperationspartners in der Marina „D-Marin“.

„Nach mehr als 10-jähriger Reviererfahrung hier in der Türkei haben wir uns entschlossen, mit einer ortsansässigen Charterfirma eine Kooperation einzugehen“, erklärt der AMS-Seniorchef Walter Simm das neue Türkei-Projekt und verspricht auch hier „den bewährten Service und die Betreuung durch Stützpunktleiter Üveys Kökatan, der fließend Deutsch spricht“.

Dank des vorherrschenden Nordwestwinds gilt Turgutreis als ein reizvolles Revier für Segler – nicht zuletzt auch wegen des vorgelagerten Insel-Archipels. Nur sieben Seemeilen entfernt liegt die griechische Insel Kos.

Die Marina D-Marin gehört weltweit zu den exklusivsten Sporthäfen mit Pool, Shoppingmall, Supermärkten und Restaurants.

Zum Kennenlernen des Reviers bietet AMS-Yachting unter Anleitung von Walter Simm auch Mitsegeltörns an.

Links:





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren