News Details

Anzeige
21.10.10

Buchtipp: "Piraten Terror"

Organisierte Kriminalität auf den Weltmeeren

Spannendes Sachbuch von Michael Kneissler über die moderne Piraterie

Was regiert die Welt? Das Geld. Aber nicht nur. Auch Habgier, Neid, Wollust, Völlerei und was der Todsünden mehr sind. Neuerdings hat sich ein weiteres Übel hinzugesellt, und es wütet in vielerlei Gestalt: der Terror, als Mittel der Politik und der Piraterie. Michael Kneissler, Seefahrer und Journalist, die organisierte Kriminalität auf den Weltmeeren: ein sensibles Thema, schonungslos beleuchtet von einem Kenner der Gefahrenlagen auf den Weltmeeren.

Die Zeit der Barbaren mit Augenklappe und Holzbein ist lange vorbei. Ein Abriss der Geschichte der Piraterie in unseren Breiten sowie in Ostasien und der Karibik führt spannungsvoll in das Thema ein. Heute ist die Piraterie mehr denn je ein Geschäft, betrieben mit GPS und automatischen Feuerwaffen. Das Spitzenequipment kommt nicht von ungefähr: Mit dem Plündern von Schiffen und erst recht mit Lösegelderpressungen lässt sich sehr viel Geld verdienen — bzw. verlieren, aus Sicht der Versicherer und Eigner. Welches Ausmaß das Geschäft angenommen hat, belegen die Zahlen in diesem Buch. Weit ausgreifend sind auch die Jagdreviere der Piraten, die hier nach Territorien gegliedert beleuchtet werden: Ostasien, Ostafrika, aber auch Westafrika und die Karibik. Erschwert wird der Kampf gegen das moderne Korsarentum durch eine äußerst knifflige Rechtslage. Auch hierüber verschafft der Autor einen Überblick. Insbesondere beantwortet das Buch auch die Fragen, warum deutsche Geiseln bei Piraten besonders beliebt sind und warum die Kriegsmarinen der europäischen Staaten vor Somalia fast alle Piraten wieder freilassen, die sie auf frischer Tat ertappen.

Das Buch beschränkt sich nicht allein auf die harten Fakten. Es zeigt anschaulich auch die bittere Realität anhand von Berichten über Schiffsentführungen und ihrem oftmals dramatischen Verlauf. Ein Bericht von der Kaperung der Sirius Star im Indischen Ozean macht ohne Umschweife die Praxis der Freibeuter klar. Dazu kommen auch die Opfer zu Wort.

Michael Kneissler
„Piraten-Terror"
Organisierte Kriminalität auf den Weltmeeren
224 Seiten, 2 Karten, Format 14,5 x 21 cm, Klappenbroschur
Euro (D) 18,00 / Euro (A) 18,50 / sFr 28,50 (ISBN 978-3-7688-3196-3) Delius Klasing Verlag, Bielefeld
Erhältlich im Buchhandel oder unter der Hotline (0521) 559 955

Bei amazon.de bestellen: ...hier

Links:





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren