News Details

Anzeige
23.03.06

Hanse-Sail Rostock

Schon jetzt einen Sommer-Segeltörn buchen

Das gibt’s nur einmal im Jahr: Windjammer und Museumsschiffe drängeln sich auf der Ostsee vor der Warnemünder Küste, vom stolzen Segelschulschiff der Deutschen Marine GORCH FOCK bis zum niederländischen Drei-Mast-Gaffelschoner ALBERT JOHANNES oder dem eher unscheinbaren Wikingerboot.

 

Es ist ein einmaliges Erlebnis, ein Meer von Segeln unter lauter fröhlichen Leuten zu genießen. Die gute Gelegenheit: Vom 10. bis 13: August 2006 bietet Rostocks großes maritimes Fest, die 16. Hanse Sail Rostock, dafür viele Möglichkeiten.

 

Vom ersten bis zum letzten Tag sind Freunde traditioneller Segelschiffe zu einem Ostseesegeltörn herzlich eingeladen. Die Schiffe stechen jeden Tag zu Tages- und Abendfahrten in See, vom Stadthafen die Warnow hinunter bis zur Mündung in die Ostsee oder direkt von Warnemünde.

 

Noch haben Mitsegler die Qual der Wahl für das schönste Schiff und den besten Segeltag: Am 10. August mit dem Schoner IDE MIN oder den Briggs WILLEM und ROALD AMUNDSEN. Am Tag darauf (11. August) mit der Barkentine THALASSA, am Sailsonntag (13. August) mit der Gaffelketsch SAILÖR oder dem Schoner ARON. Die Rostocker Tall-Ship Buchungszentrale kann neben Mitsegelmöglichkeiten für den Samstag auch Rundflüge in Wasserflugzeugen oder Pauschalreisen mit Übernachtung anbieten.

 

Ein Bonbon: Zwei Weltenbummler werden die gut des 28 Meter lange chinesische Dschunke KUBLAYS KAHN II zur Hanse Sail nach Rostock bringen. Anhand von Filmen und Dias erzählen sie hier die Geschichte des Schiffes und ihre Erlebnisse. Das Buch zur Dschunke ist demnächst im Hanse Sail Büro sowie im Warnemünder Baltic Point erhältlich.

 

Informationen und Buchung: Tall-Ship Buchungszentrale, Warnowufer 65, 18057 Rostock, Tel. (0381)20 85 226/-261, tallshipbooking@t-online.de,

Links:
www.hansesail.com





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren