News Details

Anzeige
19.05.07

Marina Tenuta Primero in Grado

Viele Bootseigner suchen einen verkehrsgünstigen Liegeplatz an der nördlichen Adria, damit die Anreise mit dem PKW schnell vonstatten gehen kann und mehr Zeit auf dem Wasser verbleibt.

 

Die moderne Marina ist über die Autobahn Venedig-Triest nach nur wenigen Kilometern ab der Autobahnabfahrt Palmanova zu erreichen. Sie verfügt über 270 Wasserliegepätze für Yachten bis 20 Metern Länge.

 

Es gibt Landliegeplätze, einen Kran, Werkstätten und eine Tankstelle.

Zum weitläufigen Areal gehören ein Campingplatz, ein Bungalowdorf, das gelobte Restaurant "Il Casone" und einen 18-Loch-Golfplatz, auf dem auch Weltklasseturniere ausgetragen werden.

 

Der Jahresliegeplatz für eine 12-Meter-Yacht kostet 4300 Euro. Hier ist der Mitgliedsbeitrag für den Golf Club Grado bereits inbegriffen. Infos unter www.tenuta-primero.com

 

Links:
text: Hans Mühlbauer
www.dmcreisen.de





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren