News Details

Anzeige
04.07.06

Mirno More in Kroatien

Flotte für den Frieden

Die Friedensflotte wurde 1992 während der damaligen Kriegswirren ins Leben gerufen. Ziel der Veranstaltung ist chronisch kranke, behinderte, oder sozial benachteiligte Kinder zusammenzuführen. Sie werden pädagogisch betreut. Sie sollen das Segeln als Team bildendes und Verantwortung schaffendes Event erleben, bei dem Konflikte gewaltfrei gelöst werden. Im vergangenen Jahr beteiligten sich bereits 67 Yachten mit 450 Kindern aus 20 Ländern. Zwischen 16.-23.09.2006 kreuzt die Flotte in Mitteldalmatien und frifft sich zum großen Friedensfest in der Wochenmitte. Anmeldungen von

Links:
Eizelpersonen und Crews mit und ohne Yacht sind noch möglich bis 15.05.06 unter www.mirnomore.org
 
Text: Hans Mühlbauer - www.DMCReisen.com





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren