News Details

Anzeige
07.09.11

Mitsegeln nach Gedser

Abschluss der Segelsaison in Rostock

Mit der Santa Barbara Anna nach Dänemark und zurück (Foto: Archiv Hanse Sail)

Zum Abschluss der Segelsaison 2011 segelt der Rostocker Bramsegelschoner „Santa Barbara Anna” noch einmal entlang der Scandlines Fährverbindung nach Gedser in Dänemark und zurück. Dort feiert man Ende September den 125. Gründungstag des kleinen Ortes. Die Crew des Schoners will Grüße aus der Hansestadt überbringen.

Am Samstag, 24. September, geht es um 10.00 Uhr im Rostocker Stadthafen los: Ankunft in Gedser ca. 18.00 Uhr. Um 19.00 Uhr geht es mit der Fähre zurück nach Rostock: Ankunft im Seehafen um 21.00 Uhr:

Die Rücktour startet am Sonntag (25.September) um 11.00 Uhr ab Gedser: Transfer nach Gedser mit der 9.00 Uhr-Fähre ab Seehafen. Um 19.00 Uhr soll der Dreimaster wieder im Rostocker Stadthafen festmachen.

Der Schoner wird von einer erfahrenen Crew gesegelt. Mitsegler benötigen keine Vorkenntnisse, sollten aber Interesse am Erlebnis Segeln haben. Mitmachen beim Segelsetzen ist an Bord erwünscht.

Links:
www.hansesail.com





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren