News Details

Anzeige
28.02.07

Segelregatta Jadrolana 2007

Dabei sein ist alles: Im April findet die diesjährige Langstrecken-Regatta Jadrolana entlang der kroatischen Küste statt

Segelregatta in Kroatien: Jadrolana 2007

(Hofheim) Ein Segelwettkampf unter Freunden: Unter diesem Motto steht die Langstrecken-Regatta „Jadrolana“, die auch in diesem Jahr von

AMS-Yachting veranstaltet wird. Auf 500 Seemeilen geht es von der istrischen Hafenstadt Vrsar bis nach Dubrovnik und zurück. Dem Gewinner winkt der begehrte Pokal, der bei der Siegerehrung am AMS-Stützpunkt in Vrsar feierlich überreicht wird.

 

20 Yachten sind dabei, wenn am 6. April 2007 um 10 Uhr in Vrsar der Startschuss für die erste Etappe fällt. 260 Seemeilen geht es nach Dubrovnik, wo die Segelyachten am 9. April erwartet werden. Nach einem Regattafest in der malerischen Hafenstadt startet das Feld am nächsten Tag wieder zurück nach Vrsar.

 

Gesegelt wird nach folgender Klasseneinteilung: Yachten bis 40 Fuß, Yachten von 41 bis 44 Fuß und Yachten bis 50 Fuß. In jeder Klasse wird der Sieger über die Gesamtstrecke ermittelt. Diese drei Erstplatzierten erhalten jeweils einen Pokal. Die schnellste Yacht nach gesegelter Zeit wird zusätzlich mit dem „Blauen Band” ausgezeichnet. 2006 benötigte der Gesamtsieger für die Regattastrecke 112 Stunden.

 

 

 

Links:
AMS-Yachting, Walter Simm und Fred Kladnik GbR, Martin-Luther-Str. 10,
D-97461 Hofheim, Tel. (09523) 6024, Fax (09523) 7445, info@ams-yachting.de, www.ams-yachting.de
 
 





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren