News Details

Anzeige
26.06.12

Störtebecker Opti-Cup auf Helgoland

Die inoffizielle Deutsche Meisterschaft für Nachwuchs-Segler

Vom 30. Juni bis 3. Juli 2012 trifft sich die Opti-Szene auf Helgoland
(Foto: Blankeneser Segel-Club e.V.)

Vom 30. Juni bis 3. Juli 2012 trifft sich die Opti-Szene zur Segelregatta auf Helgoland. Zum 10. Mal wird die inoffizielle Deutsche Meisterschaft „Offshore für Optis“, der Einsteiger-Bootsklasse im Segeln, veranstaltet.

Das Besondere in diesem Jahr ist das Revier. Es befindet sich 30 Seemeilen von der Küste entfernt. Zu diesem Event werden, bei rund 100 segelnden Kindern plus Eltern, Geschwister, Organisatoren und Helfern, bis zu 500 nationale und internationale Gäste erwartet. In den letzten Jahren kamen die Nachwuchs-Segler aus Deutschland, Polen und sogar von den Bermudas.

Alle Optis und Begleitboote werden von Cuxhaven verschifft. Die Teilnehmer reisen mit der „Atlantis“ hinterher.

Links:
www.opti-helgoland.de





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren