News Details

Anzeige
05.12.12

VBS Sachverständige informieren rund um den Bootskauf und das eigene Boot

Fachgerechte Beratung auf der boot 2013

Beim VBS sind rund 40 Sachverständige beschäftigt
(Foto: Bundesverband Wassersportwirtschaft)

Auf der Wassersportmesse boot Düsseldorf berät in der Zeit vom 19.01. – 27.01.2013 der Verband der Sportboot- und Schiffbau-Sachverständigen e.V. (VBS) erneut kostenlos alle Wassersportbegeisterten und Bootsinteressenten. In Halle 9 am Stand A 17 können Besucherinnen und Besucher Tipps und Informationen rund um den Bootskauf und das eigene Boot erhalten. Während der gesamten Messelaufzeit besteht die Möglichkeit, individuelle Beratungsgespräche zu führen und Fachfragen direkt mit einem Sachverständigen abzuklären.

Außerdem stehen die Themen „Richtige Pflege und Wartung des Motors“ und „Wie erkenne ich Feuchtigkeitsschäden?“ im Fokus der Beratung. Neben einer Reihe von Informationsmaterial können sich Messebesucher vor Ort häufige Schadensquellen am Motor zeigen und erläutern lassen. Zusätzlich können sich Interessierte die Durchführung einer Feuchtigkeitsmessung, die im Gutachteralltag häufig zum Einsatz kommt, demonstrieren lassen.

Tipps auch für Aussteller

Neben der Kaufberatung bieten VBS Sachverständige am Messestand weitere Tipps und Informationen zu den Bereichen CE-Konformitätserklärung, Schadensfrüherkennung, Inspektionen, Osmosevorsorge an. Die Sachverständigen stehen darüber hinaus auch allen Bootshändlern, Werften und Ausstellern kostenlos für Fachfragen zur Verfügung.

www.vbsev.de
www.boot.de

Links:





<- Zurück zu: News

Fahrtensegeln.de-News abonnieren:
Fahrtensegeln.de-RSS-Feed abonnieren