Ameland, Yachthafen, Het Lejegat Jachthaven, Watteninseln, Niederlande

Anzeige

Ameland Yachthafen | Jachthaven Het Leyegat

Über Ameland

Mit seinen knapp 60 qkm ist Ameland nach Texel und Terschelling die drittgrößte niederländische Watteninsel. Sie erstreckt sich über eine Länge von 38 km und mißt in der Breite zwischen 8 und 1,7 km.

Für Naturliebhaber hat Ameland viel zu bieten: Neben einem Besuch der Naturschutzgebiete ergeben sich viele Möglichkeiten für erholsame Spaziergänge und vergnügliche Radtouren. Sonnenhungrige und  Wasserratten finden am 27 km langen Nordseestrand ein weites Betätigungsfeld. Bei warmen Temperaturen lockt ein Bad in den beaufsichtigten Seeabschnitten, bei schlechtem Wetter sorgen Museen und beispielsweise das subtropische Schwimmparadies bei jung und alt für viel Abwechslung.

Ameland zählt knapp 3000 Einwohner, die in den Orten Hol/um, Nes, Ballum und Buren leben.

Neben der Landwirtschaft war die Seefahrt eine wichtige Einnahmequelle. Im 17. und 18. Jahrhundert brachten vor allem die Handelsschiffahrt und der Walfang großen Wohlstand auf die Insel.

Architektonische Zeugen dieser Zeit sind die vielen Kommandeurswohnungen, die man auf Ameland sehen kann.

Yachthafen Ameland

Jachthaven Ameland / Het Leijegat
Anschrift Oude Steiger 3, 9163 GV Nes
Tel. +31-519-542159
info@waddenhavenameland.nl, http://waddenhavenameland.nl

Im Süden fast in der Mitte von Ameland an der Wattenmeerseite liegt der Yachthafen ´t Leijegat. Der Yachthafen liegt in unmittelbarer Nähe der Ortschaft Nes. Er befindet sich in der direkten Verlängerung des Damms des Fähranlegers. Die Fähre legt am Kopf des Dammes an. An dem letzten Bereich des Fährdammes schließt sich U-förmig der Yachthafen an. Er ist angesiedelt und verbunden mit alten Fähranleger (Oude Veerdam), der sich östlich von dem aktuellen Fähranleger befindet.

Tiefgang Der Yachthafen kann von Yachten mit einem Tiefgang von circa 1,80 bis 2 m circa 2 Stunden vor Hochwasser bis ca. 2 Stunden nach Hochwasser angelaufen werden.

Liegeplätze

Eine vorherige Reservierung des Liegeplatzes ist nicht möglich. Sollte der Hafenmeister nicht anwesend sein, dann sucht man sich selbst den Liegeplatz aus. Ansonsten wird man vom Hafenmeister eingewiesen.

Gezeiten Ameland (Nes)

Höhenangaben über Kartennull (LAT)
Mittleres Hochwasser: Spring-HW 2,9 m, Nipp-HW 2,5 m
Mittleres Niedrigwasser: Spring-NW 0,3 m, Nipp-NW 0,7 m
NAP: LAT unter NAP 1,8 m

Revierführer Watteninseln Niederlande

Ertay Hayit
Nautische Reisetipps Watteninseln Niederlande
Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonnikoog. Von der Redaktion Fahrtensegeln.
Mit vielen nützlichen Infos
167 Seiten, davon 15 Farbseiten, inklusive 7 Übersichtskarten
ISBN 978-3-87322-288-5, 19,95 EUR
Auflage 2020 / 2021

Bestellungen: beim Verlag oder über amazon.de

Mehr Infos: ...hier

Anzeige

Revierführer Watteninseln Niederlande

Ertay Hayit
Nautische Reisetipps Watteninseln Niederlande
Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonnikoog. Von der Redaktion Fahrtensegeln.
Mit vielen nützlichen Infos
167 Seiten, davon 15 Farbseiten, inklusive 7 Übersichtskarten
ISBN 978-3-87322-288-5, 19,95 EUR
Auflage 2020 / 2021

Bestellungen:beim Verlag
oder über amazon.de

Mehr Infos: ...hier

Nützliche Infos zum Ijsselmeer

Nautische Reisetipps
Ijsselmeer | Markermeer

Die schönsten Häfen für Segler und Motorbootfahrer
Hayit Wassersport
180 Seiten

Mehr Infos: ...hier

Print: 978-3-87322-192-5
19,95 EUR

PDF: 978-3-87322-193-2
ePub: 978-3-87322-194-9
mobi: 978-3-87322-195-6
14,99 EUR

Anzeige