Yachthafen Marina Den Oever, Ijsselmeer, Niederlande

Anzeige

Yachthafen Marina Den Oever

Den Oever Marina östlicher Teil (Foto: Ertay Hayit)
Den Oever Marina

Jachthaven Marina Den Oever (52°55,45’N 5°3,06’E)
Nooderdijkweg 25a
1771 MJ Wieringerwerf
Niederlande
Tel. +31 (0)227 511789
Fax +31 (0)227 511891
info@marinadenoever.nl
www.marinadenoever.nl

Öffnungszeiten Hafenbüro

08.30 – 10.30 Uhr
15.00 – 17.30 Uhr
19.00 - 20.00 Uhr

Die Marina Den Oever ist der nordwestlichste Yachthafen am Ijsselmeer. Streng genommen gehört die Marina zum Ortsteil Wieringerwerf vor Den Oever. Sie liegt südlich direkt vor den Schleusen zum Abschlussdeich Ijsselmeer. Der Ort Den Oever selbst liegt nördlich vom Abschlussdeich und hat einen Fischereihafen, aber keinen Yachthafen.

Oben: Östliche Hafeneinfahrt
Unten: Fahrwasser zur westlichen Hafeneinfahrt

Nachdem man die Hafeneinfahrt Zuiderhaven (von Süden kommend) oder die Schleuse (aus dem Wattenmeer kommend) passiert hat, läuft man durch die östliche Hafeneinfahrt ein und macht am „Meldesteiger“ fest. Die Zuweisung eines Liegeplatzes erfolgt durch den Hafenmeister. Der Hafen hat auch eine westliche Einfahrt, die durch ein kleines Fahrwasser, das außen um den Hafenbereich herumführt, errreichbar ist.

Das Gute an der Marina Den Oever ist, dass man auch in der Hochsaison fast immer einen Liegeplatz erhält.

Im Yachthafen Marina Den Oever sind Gastlieger willkommen

Strom, Wasser und Duschen werden mit einer Hafenkarte bezahlt, die auch am Automaten vor dem Hafenbüro gezogen und mit EC-Karte bezahlt wird. Diese Hafenkarte kann dann mit Guthaben aufgefüllt werden.

Moderne, ordentliche Duschen und Toiletten (Reinigung 11 Uhr - 13 Uhr).
Entsorgung für chemische Toiletten hinter dem Hafenbüro. Dort ebenfalls Waschmaschine und Trockner. Die Münzen dafür gibt es beim Hafenmeister.

Diesel und Campinggas gibt es während der Öffnungszeiten des Hafenbüros. Hausmüll kann in Containern auf dem Parkplatz entsorgt werden. Entsorgung von chemischem Abfall, Altöl, Batterien usw. nach Absprache mit dem Hafenmeister.

Wireless Lan (WLan) ist über den Provider KPN in der Marina für 2 Stunden pro Tag und Nutzer kostenfrei. Danach sind die aktuellen Tarife des Providers zu zahlen.

Den Ort Den Oever erreicht man zu Fuß in ca. 20-30 Minuten. Beim Hafenmeister können Fahrräder kostenfrei gegen Hinterlegung einer Kaution von 10 Euro gemietet werden. Dies jedoch nur zu Öffnungszeiten des Supermarktes in Den Oever.

Marina Den Oever Hafenbüro (Foto: Ertay Hayit)
Marina Den Oever Hafenbüro

Restaurant
Im Hafen gibt es auch ein Restaurant. „De Dikke Bries“ nennt sich maritimes Essmuseum und Wasserweg-Restaurant. Gemütliche Atmosphäre, Livemusik, freundliches Personal.

Außengastronomie bei gutem Wetter. Am Wochenende in der Saison ist eine Tischreservierung zu empfehlen.
Öffnungszeiten in der Saison: täglich ab 16 Uhr, außer montags
Tel. +31 (0)227 511986
www.dedikkebries.nl

Karte

comments powered by Disqus
Anzeige

Informationen
aktualisiert: Februar 2018


Nautische Reisetipps Ijsselmeer

Nautische Reisetipps Ijsselmeer (mit Markermeer)
Die schönsten Häfen für Segler und Motorbootfahrer
Hayit Wassersport
180 Seiten

Mehr Infos: ...hier

Print: 978-3-87322-192-5
19,95 EUR

PDF: 978-3-87322-193-2
ePub: 978-3-87322-194-9
mobi: 978-3-87322-195-6
14,99 EUR

Anzeige